Dienstanbieter i. S. des Teledienstgesetzes:

Verantwortlich für den Inhalt: Harald Gersfeld (V.i.S.d.P.)
Herausgeber: Dr. Norbert Copray
Verlag: Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH
Krebsmühle, D-61440 Oberursel
Postfach 2010, D-61410 Oberursel
Geschäftsführer: Richard Bähr
Handelsregister: Amtsgericht Bad Homburg v. d. H. Handelsregister-Nr. HRB 3605
Umsatzsteueridentnummer: DE 11 420 2200

 

Nutzungsbedingungen für den Spiritletter und die Website www.spiritletter.de

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH behält sich das Recht vor, ihr Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen. Für durch nicht fehlerfrei angelegte Dateien oder nicht fehlerfrei strukturierte Formate bedingte Unterbrechungen oder anderweitige Störungen können wir keine Gewähr übernehmen.

Alle Inhalte und Strukturen dieser Website sind urheber- und leistungsschutzrechtlich geschützt. Die Veröffentlichung im World Wide Web oder in sonstigen Diensten des Internets bedeutet noch keine Einverständniserklärung für eine anderweitige Nutzung durch Dritte. Jede vom deutschen Urheberrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH. Wir erlauben und begrüßen ausdrücklich das Setzen von Links auf unsere Website, solange kenntlich gemacht wird, dass es sich um Inhalte der Website der Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH handelt und diese Inhalte nicht in Verbindung mit Inhalten Dritter gebracht werden, die den Interessen der Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH widersprechen.

Die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH ist als Inhaltsanbieter nach § 7 Abs. 1 Telemediengesetz für die »eigenen Inhalte«, die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (»Links«) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH insofern »fremde Inhalte” zur Nutzung bereit, die in dieser Weise gekennzeichnet sind: Bei »Links« handelt es sich stets um »lebende« (dynamische) Verweisungen. Die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sie überprüft aber die Inhalte, auf die sie in ihrem Angebot verweist, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn sie feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem sie einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Verweis auf dieses Angebot aufheben.

 

Datenschutzbestimmungen

1. Der Nutzer wird hiermit gemäß Telemediengesetz (TMG), Rundfunkstaatsvertrag (RStV), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie sonstigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen davon unterrichtet, dass die im Rahmen der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zu dem Zwecke maschinenlesbar gespeichert, verarbeitet und genutzt werden, zu dem der Nutzer dieses angegeben hat, sofern keine Einwilligung in eine andere Nutzungsart erteilt wurde.

2. Die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH ist berechtigt, die personenbezogenen Daten des Nutzers über die Inanspruchnahme seines Dienstes zu erheben, zu verarbeiten, zu speichern und zu nutzen, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen. Folglich werden, wenn sich der Nutzer bei der Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH zur Bestellung eines Newsletters anmeldet, die dort angegebenen Daten zum Zwecke der Zusendung des Newsletters erhoben, gespeichert und verarbeitet. Ferner ist die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH berechtigt, auf diese Daten zur Erhaltung der Betriebsfähigkeit der genannten Dienste zuzugreifen. Die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH gewährleistet die vertrauliche Behandlung der Daten.

3. Der Nutzer kann jederzeit die zu seiner Person gespeicherten persönlichen Daten unentgeltlich bei Publik-Forum einsehen. Dazu kann der Nutzer eine schriftliche Anfrage an die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH stellen.

4. Die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH ist nach freiwilliger, schriftlicher Einwilligung durch den Nutzer berechtigt, personenbezogene Daten sowie Profildaten und demografische Daten für folgende Zwecke zu erheben, zu verarbeiten (z. B. zu modifizieren, zur Weiterverarbeitung zu speichern, mit anderen Datensätzen zu kombinieren und zu archivieren) und zu nutzen:

  • der Aufnahme in ein Teilnehmerverzeichnis,
  • der Zusendung von Informationen über Publik-Forum,
  • der Personalisierung und optimalen Ausrichtung dieses Dienstes an den Interessen und Vorlieben des Nutzers,
  • der Werbung oder der Marktforschung für die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH.

Die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH ist nach Einwilligung des Nutzers nicht verpflichtet, die Nutzungsdaten frühestmöglich, also spätestens unmittelbar nach Ende der jeweiligen Nutzung, zu löschen, sondern ist zur Speicherung berechtigt.

Ferner ist die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH nach Einwilligung durch den Nutzer berechtigt, seine personenbezogenen Daten an Kooperationspartner zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung, der Information über Produkte und Dienstleistungen, der Zustellung von Angeboten zum Abschluss von Verträgen für Waren und Dienstleistungen und einer optimal auf die Interessen des Nutzers abgestimmten weiteren Information durch einen Newsletter weiterzugeben.

5. Die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH verpflichtet sich ihrerseits, im Rahmen des TMG, RStV, BDSG sowie der sonstigen Datenschutzbestimmungen die ihr aus dem Nutzungsverhältnis bekannt werdenden Daten des Nutzers, vorbehaltlich einer anderweitig erteilten Einwilligung, nur für die Erfüllung der Zwecke nach dieser Datenschutzbestimmung zu verwenden, das Datengeheimnis zu wahren und ihre Mitarbeiter entsprechend zu verpflichten, soweit dies gesetzlich erforderlich ist.

6. Um feststellen zu können, inwiefern das Angebot für die Nutzer von Interesse ist und verbessert werden kann, werden allgemeine, nicht personenbezogene insbesondere statistische Daten über die Nutzung der Dienste der Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH festgehalten. Dazu werden Umfragen durchgeführt und Daten und Informationen aus Server-Protokolldateien zusammengefasst und für Statistiken und Analysen genutzt. Sofern der Nutzer eingewilligt hat, ist die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH nicht verpflichtet, diese Nutzungsdaten frühestmöglich, also spätestens unmittelbar nach Ende der jeweiligen Nutzung, zu löschen, sondern ist zur Speicherung berechtigt.

7. Einwilligungen können vom Nutzer jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Soweit mit Einverständnis des Nutzers Daten an Kooperationspartner weitergegeben wurden, werden diese umgehend benachrichtigt und zur Löschung aufgefordert. Es besteht auch die Möglichkeit, die Nutzungsvereinbarung aufrechtzuerhalten und nur die Einwilligung in die weitergehende Verwertung der Daten für die Zukunft zu widerrufen. Sofern die Daten im Rahmen der zentralen Datenverarbeitung von externen Service-Providern verarbeitet werden, wird die Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH auch hier geeignete Vorkehrungen treffen, damit den datenschutzrechtlichen Belangen der Nutzer in vollem Umfang Rechnung getragen wird.

 

Herzlich willkommen!
Der Spiritletter ist ein täglicher, spiritueller Impuls
der Ihnen auf Wunsch kostenlos zugemailt wird.
 
Spiritletter inspiration!